Blog Archiv

Ahornborstenlaus

Symptomatik und Biologie: Die Bezeichnung „Borstenlaus“ leitet sich von den bei den erwachsenen Blattläusen (meist 3-4 mm) auftretenden Borsten unterschiedlicher Länge und Gestalt ab. An Ahorn treten dabei verschiedene Arten der Gattungen Periphyllus (z.B. P. villos...

[weiterlesen]

Bergahornborstenlaus

Periphyllus_acericola

Bezeichnung: Bergahornborstenlaus (Periphyllus acericola)

Auf Berg-Ahorn saugt als Vertreter dieses Typs die Bergahornborstenlaus Ch. acericola (walk. 1848)...

[weiterlesen]

Dunkle Spitzahornborstenlaus

Dunkle Spitzahornborstenlaus Chaitophorinus coracinus (Koch 1854).

Sie ist schwärzlich olivgrün oder dunkelbraun, ihr Honigtau wird von Bienen eingetragen

[weiterlesen]

Europäische Ahornborstenlaus

Europäische Ahornborstenlaus Periphyllus villosus (Htg. 1841). Diese an allen einheimischen und verschiedenen eingeführten Ahornarten saugende Art dürfte nach den Untersuchungen von fossel eine ganz besondere, bisher übersehene bienenwirtschaftliche Bedeutung haben...

[weiterlesen]

Feldahornborstenlaus

Feldahornborstenlaus Chaetophorinus granulatus (Koch 1854) Periphyllus lambersi (Börner 1952), auf Feldahorn, von grünlicher Grundfärbung...

[weiterlesen]

Große Fichtenquirlschildlaus

Die Große Fichtenquirlschildlaus Physokermes piceae findet man vor allem an jüngeren Fichten, dabei auch auf Picea pungens, P. argentea, P. sitchensis und andere nicht heimische Fichtenarten...

[weiterlesen]

Honigtauerzeuger an Ahornen

• Große kugelige Napfschild­laus und Gemeine Napfschildlaus: Beide polyphagen Napfschildläuse besiedeln die Ahorne und können Honigtau ausscheiden.

Ahornschmierlaus: An Zweigen und in Rindenrissen sowie an Wund­narben des Stammes, Larven auch an Blättern...

[weiterlesen]

Kleine Fichtenquirlschildlaus

kleine_fichtenquirlschildlausDie Kleine Fichtenquirlschildlaus Physokermes hemicryphus auch Kleine Lecanie genannt, lebt bevorzugt an älteren Fichten (Picea abies), zum Teil auch an Weißtannen (Abies alba) von den ebenen Lagen bis hin zur Baumgrenze...

[weiterlesen]

Norwegische Ahornblattlaus

Modell einer roten Gartenameise (myrmica rubra laevinodis) und einer Ahornblattlaus (periphyllus aceris), 1947 angefertigt von Alfred Keller.
Foto ©: https://commons.wikimedia.org/wiki/User:Anagoria

Norwegische Ahornblattlaus Chaetophorella aceris auf Spitzahorn und...

[weiterlesen]